Sprache ändern:
Deutsch Polnisch Sorbisch
 
Druckansicht öffnen
 

Kompaktkurs Sorbisch/Wendisch

Glědajśo!/Achtung!

 

Serbski rěcny kompaktny kurs

Kompaktkurs Sorbisch/Wendisch

Der alljährlich stattfindende Sorbisch/Wendisch- Kompaktkurs bietet neben der sprachlichen Ausbildung auch Veranstaltungen über das sorbische/wendische Leben in Vergangenheit und Gegenwart.

Gespräche vor Ort und mit Muttersprachlern runden den Kompaktkurs ab und geben Einblick in das Leben der Sorben/Wenden in der Niederlausitz.

 

Rěcne kurse za serbšćinu

Sprachkurse Sorbisch/Wendisch

 

pónjeźele/Montag, 28.06.21 – pětka/Freitag, 02.07.21

wšednje/täglich, zeg. 09:00 – 15:00 Uhr

 

Rěcne kurse se wótměwaju w pěśich kupkach: zachopjeńkarje, pókšacowane a konwersacija. Wšednje slěduju pśednoski, drogowanja a wjeźenja k dalšnym serbskim temam. Mimo togo zaplanujomy zmakanja ze serbskimi maminorěcnymi.Die Sprachkurse Niedersorbisch finden voraussichtlich in fünf Gruppen, je nach Niveau der Teilnehmer (Anfänger I und II, Fortgeschrittene I und II, Konversation), statt. Außerdem wird es Gelegenheit geben, mit Muttersprachlern ins Gespräch zu kommen.

 

zachopjeńkarje/Anfänger I und Anfänger II (A1) 

mała gramatika, fonetika, zakładny słowoskład, animacija/Kleine Grammatik, Phonetik, Grundwortschatz, Animation

docentce/Dozentinnen: Anna Schulz, Jenifer Dünnbier

 

pókšacowane/Fortgeschrittene I und Fortgeschrittene II (A2) und (B1)

Wuwiśe komunikatiwnych zamóžnosćow, wšedne temy.

Entwicklung kommunikativer Fähigkeiten, tägliche Themen.

docenty/Dozenten: Angela Schurmann, Till Woito, Franz Deuse

 

konwersacija/Konversation (C1)

Wuwiśe komunikatiwnych zamóžnosćow.

docenty/Dozenten: Margot Haschke, Erwin Hannusch, Torsten Mack

 

Kubłański dowol jo móžny. Bildungsurlaub möglich.

 

góźiny/Stunden – pśestawki/Pausen:

Aufgrund  der  Verordnungen zur Eindämmung des SARS-Co-2 Virus sind die Pausen versetzt.

Gemeinsame Pausen sind nicht möglich.

Unterrichtsbeginn: 08:45 Uhr/09:00 Uhr/09:15 Uhr

pśidatne zarědowanja/zusätzliche Veranstaltungen: 15:30 Uhr                   

 

Serbšćina za nejmłodšych

Sorbisch/Wendisch als Begegnungssprache für unsere Jüngsten

Auch in diesem Jahr möchten wir ein kindgerechtes Sprachangebot für die Kleinen anbieten, damit auch wieder Familien gemeinsam die Möglichkeit haben, an unserem Kurs teilzunehmen. Familiäre Sprachgruppen sollen sich daraus weiter entwickeln.

Organisation und Anmeldung/organizacija a pśizjawjenje:

Franziska Albert, Domowina Regionalverband Niederlausitz e. V.  Tel. 0355 48 57 64 31

 

pśednoski a rozgrona w kafejteriji

Vorträge und Gespräche in der Cafeteria

 

pónjeźele/Montag, 28.06.21

zeg. 15:30 - 17:00 Uhr

ZORJA powědajucych wupłoźiś – serbsku rěc wóžywiś/ZORJA (Morgenröte) – Neue Wege zur erfolgreichen Revitalisierung der niedersorbischen/wendischen Sprache

mit Gregor Kliem und Maksimilian Hasacky

 

wałtoru/Dienstag, 29.06.21

zeg. 15:30 - 17:00 Uhr

Kak rejuju na jsach k nałogam?

Traditionelle Tänze zu dörflichen Bräuchen - tanzen lernen wie früher

mit Michael Apel

 

srjodu/Mittwoch, 30.06.21

zeg. 14:00-15:00 Uhr

Wie lege ich mein Sorbisch-Zertifikat ab? Einweisung und praktische Übungen

Kak złožyjom Rěcny Certifikat Dolnoserbšćiny?

mit Dr. Madlena Norberg, Witaj-Sprachzentrum

zeg. 16:00 – 17:30 Uhr

Woglěd noweje galerije Bramborska

Besuch der neuen Galerie Brandenburg

Ausstellung „Bilder einer Landschaft Plusnikecy–Depsk“ mit der Künstlerin Iris Brankačkowa

městno/Ort: Galerija Bramborska, Chóśebuz

wjeźenje/Führung: Christina Kliem

zeg. 18:00 – 19:30

„Plusnikecy – Depsk/Pließkowitz – Döbbrick“

Serbske blido - rozgrono w dolno- a górnoserbšćinje

Gespräch auf Nieder- und Obersorbisch

mit der Künstlerin Iris Brankačkowa

městno/Ort: Serbski muzej Chóśebuz

 

stwórtk/Donnerstag, 01.07.21

zeg. 16:00 – 19:00 Uhr

Na slědach Łakomskich gatow - drogowanje wót Łakomeje do Husa/Auf den Spuren der Lacomaer Teiche

– Wanderung von Lacoma nach Maust

Der Cottbuser Ostsee mit vielen Fragestellungen und Überlegungen für die Zukunft in einer sorbischen/wendischen

Führung mit René Schuster.

zmakajomy se/Treff: móst we Łakomej

 

pětk/Freitag, 03.07.20

zeg. 13:00 Uhr

Zeugnisausgabe/wudawanje wopismow

zeg. 16:00 - 17:30 Uhr

Woglěd Serbskego muzeja Chóśebuz z nowymi wustajeńcami/Besuch des Sorbischen Museums Cottbus mit neuen Ausstellungen

 

Woglědanje jadnotliwych zarědowanjow jo móžno. Myto płaśi 4,50 €.

Besuch von Einzelveranstaltungen möglich. Einzelvorträge 4,50 €.

 

ekskursija/Exkursion

wulět do Bórkow we Błotach

Ausflug nach Burg im Spreewald

 

sobotu/Sonnabend, 03.07.21

zeg. 10:00 Uhr

cołnowanje wót cołnaŕnje Rehnus/Kahnfahrt ab Bootshaus Rehnus 

płaśi/Entgelt: 10,00 €

zeg. 12:00 – 13:00 Uhr

wobjed a pótom hyšći spódobne rozgrona

Mittagessen mit anschließenden gemütlichen Gesprächen

Zaplanujśo 10,00 € za wobjed!

Planen Sie 10,00 € für das Mittagessen ein!

 

Powšykne informacije                                                

Allgemeine Informationen

 

Pśenocowanje/Übernachtung

Die Übernachtung, mit Selbstverpflegung ist in diesem Jahr im Internat des

Niedersorbischen Gymnasiums, Cottbus, Sielower Str. 39 nur möglich,

wenn es die aktuellen CORONA-Verordnungen zulassen.

Anmeldeschluss: 14.05.21

 

wobjed/Mahlzeiten

Die Verpflegung ist in individuell zu organisieren.

Die Kosten sind dafür selbst zu tragen.

Bitte nutzen Sie die Angebote der näheren Umgebung.

 

Lehrgebäude

Villa des Niedersorbischen Gymnasiums, Sielower Str.37/Eingang Pestalozzistr.,

Niedersorbisches Gymnasium Altbau über den Hof,

Cafeteria des Niedersorbischen Gymnasiums

 

płaśi/Entgelt: 50,00 € kursowy płaśonk/Kursgebühr